Fixed Mobile Convergence

HOME » CYTEL.Wave » Fixed Mobile Convergence

Die Visitenkarte auf A4.

 

Fixed Mobile Convergence

 

In den guten alten Zeiten passte die Visitenkarte noch in die Jackettasche – klein, übersichtlich – eine Rufnummer, eine Emailadresse. Ständige Erreichbarkeit, Top Service, sofortige Verfügbarkeit von Informationen setzen uns unter Druck, denn der Mitbewerber ist nur einen Mausklick von uns entfernt. Statt Visitenkarten benötigen wir bald Faltblätter um die Liste an Rufnummern abzudrucken, damit kein Kunde verloren geht: Festnetz, Home Office, Dect-Telefon, Handy, diverse Faxnummern. Ganz zu schweigen von Email, Skype …

 

Der Trend um dieser Situation Herr zu werden: viele nutzen Ihr Handy einfach als Haupttelefon und lassen dabei den Kostenfaktor völlig außer Acht. Eine schlaue Lösung muss her, die sich flexibel auf den Wandel der Zeit einstellt. Mit CYTEL.Wave lassen sich Anrufe bequem vom Büro auf das Handy weiterleiten und die Auslandsgespräche werden, trotz Mobiltelefon, weiterhin zu günstigen Tarifen über die Telefonanlage des Unternehmens geführt. Sie entscheiden, ob alle Telefone bei eingehenden Rufen gleichzeitig klingeln, oder nur ihr aktives Gerät.

 

Mobilität beschränkt sich bei CYTEL.Wave nicht nur auf das Mobiltelefon. In das Konzept werden alle mobilen Nutzer gleichberechtigt einbezogen, egal ob Handy, Dect oder Home Office. CYTEL.Wave führt Sie nicht nur zurück in die guten alten Zeiten, sondern wertet diese geschickt und zukunftssicher auf – viele Geräte, eine Rufnummer, eine Kommunikationslösung.

 

 

TIPP:

Wenn Sie sich aktiv am Schutz unserer Umwelt beteiligen und dabei Ihre Kosten reduzieren möchten, nutzen Sie die Gebäudeautomationsfunktionen von CYTEL.Wave – ein lohnendes Investment mit Energiebewusstsein.

weitere Informationen zur Gebäudeautomation mit CYTEL.Wave
weitere Informationen zur Energieeinsparung mit CYTEL.Wave

 

 

 

 

 

 

 

weitere Links

KNX Mitgliedschaft

 

       

Schulungstermine